Polizei-Auto beschädigt und geflüchtet

Unfallflucht direkt vor der Wasserburger Inspektion

image_pdfimage_print

Am heutigen Donnerstag beschädigte ein bislang unbekannter Täter zwischen 10.30 und 11.30 Uhr ein vor der Polizeiinspektion Wasserburg geparktes, ziviles Dienstfahrzeug des Präsidiums Oberbayern Süd und machte sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Bei dem Unfall entstanden Kratzer und Dellen an der Beifahrerseite des Dienstfahrzeugs. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu Täter oder Tatfahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren