Pkw überrollt gestürzten Fußgänger

Landkreis: Autofahrerin übersah am Abend den auf der Straße liegenden Mann (61)

image_pdfimage_print

Zu einem schweren Unfall ist es am gestrigen Samstagabend im Landkreis gekommen: Ein Fußgänger (61) wollte gegen 20 Uhr die Haßlerstraße in Kolbermoor überqueren, rutschte offenbar aus und stürzte. Ein Autofahrer hielt seinen Pkw sofort an und wollte dem Gestürzten gerade helfen, als eine nachfolgende 54-Jährige den Mann auf der Fahrbahn liegend nicht bemerkte und ihn mit ihrem Pkw überfuhr …

Der 61-Jährige aus Kolbermoor musste schwerst verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Die 54-jährige Autofahrerin und ihr Beifahrer wurden vor Ort von Mitgliedern des Kriseninterventionsteams des BRK Rosenheim betreut.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren