Pkw angefahren und geflüchtet

Polizei sucht Zeugen für Vorfall am Wasserburger Krankenhaus

image_pdfimage_print

Gestern kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Wasserburg. Ein Pkw-Fahrer hatte seinen schwarzen Mercedes gegen 9.40 Uhr auf einem Parkplatz am Krankenhaus abgestellt. Als er gegen 10.30 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein bislang unbekannter Täter vermutlich bei einem Parkmanöver hinten links gegen seinen geparkten Pkw gefahren war.

Dabei wurde die hintere Stoßstange an der linken Seite verkratzt. Der Schaden dürfte sich nach Schätzungen der Polizei auf zirka 1.000 Euro  belaufen.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wasserburg unter Telefon 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren