„One of us is lying“

Wasserburger Buchtipp (64): Heute geht es um ein Jugendbuch

image_pdfimage_print

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um ein Jugendbuch:

Titel: One of us is lying                                                     

Empfohlen von Lucas (Praktikant)

Autor: Karen M. McManus
Verlag: cbj
Preis: 18 Euro

Für
+ Jugendliche ab 16
+ Fans von Thriller und Mörderkrimis
+ Fans von Teen-Drama und Intrigen

Fazit vorneweg:
Ich finde, dass dieses Buch ein sehr gelungener Jugendthriller ist. Man fragt sich dauernd, wer der Täter ist und wie es ihm gelungen ist solch einen Mord zu begehen. Aber neben dem Mysterium gibt es noch die großartigen Charaktere, die mit jedem weiteren Lesen mehr Persönlichkeit und Tiefe entwickeln. Das richtige Buch für alle, die an Thriller und Jugenddramen interessiert sind.

Ein Auszug:
„Worauf willst du hinaus, Simon?“, frage ich und setze mich neben Addy. Ich kann nicht behaupten, dass Addy und ich total eng befreundet wären, aber irgendwie fühle ich mich für sie verantwortlich. Sie ist seit der Neunten mit meinem besten Freund zusammen und ziemlich nett. Zu nett um Simon, der einfach nie weiß wann es reicht, die Stirn zu bieten. „Addy ist das Prinzesschen und du bist die Sportskanone.“, sagt Simon zu mir. Er deutet mit Kinn auf Browyn und Nate. „Du die Intelligenzbestie und du der Outlaw. Ihr seid allesamt wandelnde Teenie-Film-Stereotypen.“ „Was ist mit dir?“, fragt Browyn, die vom Fenster an ihren Platz zurückkehrt und sich auf ihr Pult setzt. Sie schlägt die Beine übereinander und zieht ihren dunklen Zopf über die Schulter nach vorn. Mir fällt auf, dass sie dieses Jahr hübscher aussieht als früher. Vielleicht eine neue Brille? Länger Haare? Jedenfalls hat sie auf einmal so eine „Sexy-Nerd“-Ausstrahlung. „Ich bin der allwissende Erzähler“, antwortet Simon.

Inhalt:
An einem Schulnachmittag werden fünf Schülern zum Nachsitzen verdonnert. Browyn, das Genie, Addy, die Schöne, Cooper, der Sportler, Nate, der Gangster und Simon, der Gossiper. Doch während des Nachsitzens bricht Simon zusammen und stirbt. Nun als vermutliche Mörder angesehen, müssen die übrigen vier Schüler herausfinden, wer Simon getötet hat und wie sie ihre eigenen Geheimnisse versteckt halten können.

 

Zu haben in der Buchhandlung Fabula:

Ledererzeile 23
83512 Wasserburg am Inn
Tel. 08071 / 95 15 0
Fax 08071 / 95 66 1

E-Mail: info@buchhandlung-fabula.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 8.30 – 18.30 Uhr
Samstags 9.00 – 16.00 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren