Öffnen sich die Grenzen in zehn Tagen?

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die wegen der Corona-Pandemie eingeführten Grenzkontrollen zu Österreich, der Schweiz, Frankreich, Luxemburg und Dänemark bis zum 15. Mai verlängert. Auch für Flüge aus Spanien und Italien gilt die Verlängerung. So sollen die Corona-Infektionsgefahren auch die nächsten zehn Tage noch weiter erfolgreich eingedämmt werden, heißt es in einem Schreiben des Ministeriums am gestrigen Montagabend.