Noch keine Stille Nacht für Basketballer  

Rotter wollen am Wochenende mit Siegen in die Winterpause gehen

image_pdfimage_print

Nur noch einmal vor der Winterpause können die Rotter Fans in der heimischen Schulturnhalle mitfiebern – und das Beste kommt bekanntlich zum Schluss: Am Samstag, 21. Dezember, ist Hochspannung in der Bayernliga-Süd: Die Rotter Damen I empfangen um 12.15 Uhr mit dem MTSV Schwabing den aktuellen Tabellenführer.

Um 14.30 Uhr stellen sich die Rotter Damen II der Herausforderung Schrobenhausen.

Und um 16.45 Uhr wollen sich die Rotter Herren mit einem Sieg im Derby gegen den TSV 1864 Grafing II im oberen Kreisliga-Mittelfeld etablieren.

Am Sonntag, 22. Dezember, beschließen die Rotter Damen I auswärts um 15 Uhr beim ESV Staffelsee das Basket-Jahr 2019!

pb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren