Nicht vergessen: Brucktor nachts gesperrt

Wasserburg: Ab dem Montagabend insgesamt vier Nächte lang

image_pdfimage_print

Nicht vergessen: Das wird wieder eine Woche, die die heimischen Autofahrer genau planen sollten – wegen der alljährlichen Ausbesserungsarbeiten am Brucktor in Wasserburg (wir berichteten)! Die Innbrücke ist deshalb in der kommenden Woche wieder nachts nicht befahrbar. Die Sperrung findet ab dem morgigen Montagabend immer zu folgenden Zeiten statt:

Montag, 25. Juni, ab 20 Uhr (bis Dienstagmorgen, 5 Uhr),

Dienstag, 26. Juni, ab 20 Uhr (bis Mittwochmorgen, 5 Uhr),

Mittwoch, 27. Juni, ab 20 Uhr (bis Donnerstagmorgen, 5 Uhr) und

Donnerstag, 28. Juni, ab 20 Uhr (bis Freitagmorgen, 5 Uhr).

Eine Umleitung wird über die Nordumgehung beziehungsweise die B304 ausgeschildert. Obacht! Von der Tankstelle Zeislmeier stadteinwärts zum Marienplatz sind es dann mit dem Auto acht Kilometer!

Wegen der Sperrung kann der Stadtbus (Linie 9418) nach 20 Uhr das Burgerfeld nicht mehr anfahren. Der Stadtbus fährt deshalb nur auf der Teilstrecke zwischen Reitmehring (Wasserburg Bahnhof) und der Max-Emanuel-Kapelle.

Fußgänger und schiebende Radfahrer können die Baustelle aber jederzeit passieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren