Neues Navigationsgerät fürs BRK

Sparkasse Wasserburg unterstützt Haager Bereitschaft mit 600 Euro

image_pdfimage_print

Die Bereitschaft Haag des BRK-Kreisverband Mühldorf hatte vergangenes Jahr über 100 Einsätze. Die hohen Einsatzzahlen zeigen deutlich die Notwendigkeit dieses ehrenamtlichen Engagements. Die Unterstützungsgruppe kommt immer dann zum Einsatz, wenn der reguläre Rettungswagen der Rettungswache Haag bereits im Einsatz ist. Um die Eintreffzeit am Einsatzort zu verkürzen, hat die Bereitschaft Haag ein neues Navigationsgerät angeschafft.

Das Gerät dient zur schnelleren und punktgenauen Ermittlung des Einsatzortes. Vor allem bei Schwerstverletzten ist jede Minute entscheidend. Gerne unterstützte die Sparkasse Wasserburg die Bereitschaft Haag bei der Anschaffung. Jürgen Köhler, stellvertretender Leiter der Sparkassengeschäftsstelle in Haag, überreichte an den Bereitschaftsleiter Florian Ferschmann und dessen Team einen Spendenscheck über 600 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren