Namhafte Gegner zu Gast

Am Wochenende wieder jede Menge Basketball in Rott

image_pdfimage_print

Die Rotter Turnhalle ist am kommenden Wochenende wieder ein Hotspot im Basketball Kreis Mitte und Südost. Namhafte Gegner geben sich die Klinke in die Hand, um sich mit den Rotter Athleten zu messen.

Die Spiele vom Samstag:

Um 12.15 Uhr empfängt die U14 weiblich den TV Markt Schwaben.

Um 14.30 Uhr wollen die Damen III ihre weiße Weste gegen den TSV Jahn Freising behalten.

Um 16.45 Uhr will es München Basket mit den Rotter Damen I aufnehmen.

 

Die Spiele vom Sonntag:

Um 12.15 Uhr freut sich die U10 mixed auf ein Kräftemessen mit Jahn München.

Um 14.30 Uhr dürfen sich die Damen III auf eine Konfrontation mit München Basket IV einstellen

Und um 16.45 Uhr beschließt die U18 männlich das Basketball-Wochenende gegen den TSV 1860 Rosenheim.

Der ASV Rott freut sich auf einen traditionell regen Support durch die Rotter Fans. Für das leibliche Wohl von Gäste- und heimischen Fans ist wie immer gesorgt.

BR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren