Nächster Neuzugang für SV Amerang

Christopher Müller kommt vom TV Waal aus dem Allgäu

image_pdfimage_print

Nach Alex Spielvogel kann der SV Amerang den nächsten Neuzugang für die Offensive bekanntgeben. Christopher Müller wechselt vom TV Waal (Allgäu) nach Amerang. Durch seinen Umzug aus dem Allgäu ins Chiemgau, muss dieser sich auch fußballerisch neu orientieren. Abteilungsleiter Andreas Dumpler (rechts) begrüßte den Neuzugang in Amerang.  

Müllers Ziel ist es, attraktiven, erfolgreichen Fußball zu spielen und Spaß dabei zu haben. Er will sich schnell in das neue Umfeld integrieren, sowohl sportlich als auch menschlich. „Chris” erhofft sich dafür die nötige Unterstützung aus der Mannschaft, um das Angriffsspiel der Ameranger mit seinen Offensivqualitäten schnellstmöglich zu bereichern. Freudig und gespannt blickt er auf die bevorstehende Saison nach seinem ersten Vereinswechsel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren