Nachwuchs-Musiker gesucht!

Stadtkapelle Wasserburg startet mit Schnuppertagen und Instrumenten-Rallye

image_pdfimage_print

Die Stadtkapelle Wasserburg bietet auch in diesem Jahr wieder allen musikinteressierten Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit, ein Instrument zu erlernen. Die große Vielfalt, die in einem Blasorchester zum Einsatz kommt und an der vereinseigenen Bläserschule unterrichtet wird, lässt dabei so manchen staunen! In einem dreitägigen Schnupperkurs bietet die Stadtkapelle interessierten Kindern und Jugendlichen wieder die Möglichkeit, die verschiedenen Holz- und Blechblasinstrumente sowie das Schlagwerk auszuprobieren.

Die Kinder erhalten dabei auch einen Einblick in die Rhythmik und Gehörbildung. Bei einer abschließenden Instrumentenrally werden die Eigenheiten der Blasinstrumente und des Schlagwerks entdeckt.

Dieser Schnupperkurs soll Kindern und Eltern die Auswahl eines Instrumentes erleichtern. Mit dem Instrumentalunterricht kann dann im Januar 2019 (nach den Weihnachtsferien) begonnen werden. Um neben der Instrumentenwahl auch den Einstieg in den Instrumentalunterricht zu erleichtern finden im Januar drei weitere Kurstage statt.

Die Unterrichtskapazitäten konnten wieder erweitern werden, so dass Unterricht für alle Blas- und Schlaginstrumente angeboten wird.

Die Bläserschule sucht vor allem jedoch Nachwuchs für die Instrumente Oboe, Fagott, Tenorhorn/Bariton, Posaune, Tuba, Horn und Schlagzeug. Die Kursteilnehmer sollten etwa neun Jahre alt sein.

Vorab findet am kommenden Mittwoch, 17. Oktober, um 18.30 Uhr, im BADRIA-Vereinsheim der Stadtkapelle eine unverbindliche Informationsstunde für alle Eltern und interessierten Schülern statt.

Anmeldungen nimmt der Ausbildungsleiter der Stadtkapelle Martin Zwiefelhofer, Telefon: 08071/903219 oder E-Mail: ausbildung@stadtkapelle-wasserburg.de entgegen. Von ihm erhalten Interessenten auch weitere Auskünfte.

Wer bereits ein Blasinstrument spielt, kann aktives Mitglied bei der Stadtkapelle werden. Das Wasserburger Blasorchester ist jederzeit offen für ausgebildete Musiker die ein Blas- oder Schlagwerkinstrument erlernt haben und interessiert sind, im Jugend- oder im Erwachsenenorchester mitzuwirken.

Die Probentermine in den Räumen im Vereinsheim sind für das Anfänger-Orchester der Bläserjugend immer am Donnerstag von 18.30 bis 19.30 Uhr, die Jugendkapelle der Wasserburger Stadtkapelle probt jeweils am Dienstag von 19 bis 21 Uhr. Für das Erwachsenenorchester ist die Probe immer am Donnerstag von 20 bis 22 Uhr.

Informationen gibt es auch im Internet unter: www.stadtkapelle-wasserburg.de

bua

Die genauen Termine

Schnuppertage mit Instrumentenrally

Freitag,            09. November,                                    15.30 – 17.30 Uhr       1. Treffen

Freitag,            16. November,                                    15.30 – 17.30 Uhr       2. Treffen

Samstag,          17. November,                                    09.30 – 11.30 Uhr       3. Treffen

Anfängerkurs

Samstag,          12. Januar,      09.00 – 11.00 Uhr       4. Treffen

Freitag,            18. Januar,      15.30 – 17.30 Uhr       5. Treffen

Samstag,          26. Januar       09.00 – 11.00 Uhr       6. Treffen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren