Nachbarin hört Hilferufe

Heute Morgen um 3.30 Uhr reaktionsschnell die Polizei alarmiert - Seniorin lag verletzt auf dem Boden

Am heutigen, sehr frühen Freitagmorgen gegen 3.30 Uhr alarmierte eine aufmerksame Anwohnerin eines mehrstöckigen Wohnkomplexes in der Innsbrucker Straße in Rosenheim schnell die Polizei: Sie hatte zum Glück die Hilferufe aus der Nachbar-Wohnung gehört und beispielhaft reagiert. Beim Eintreffen der Polizei hörte diese ebenfalls die Hilferufe – die Türe wurde schnell geöffnet. In der Wohnung lag eine ältere Frau am Boden.

Sie war gestürzt und hatte sich den Fuß gebrochen Die Frau wurde durch den Rettungsdienst versorgt und mit Hilfe der Rosenheimer Feuerwehr aus ihrer Wohnung geborgen.

Anschließend wurde sie ins Klinikum Rosenheim zur weiteren Behandlung verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren