Mutwillig Glasfassade zerstört

Wutausbruch in Albaching an der Baustelle der neuen Umgehungsstraße

image_pdfimage_print

Bislang unbekannte Täter haben nachts an der Baustelle der neuen Umgehungsstraße in Albaching, nördlich des Sportplatzes, die Glasfassade eines Planhäuschens mit einem Stein zerstört. Das meldet die Wasserburger Polizei am heutigen Dienstagnachmittag. Dem Schadensbild zufolge wurde der Stein mehrmals mit großer Wucht gegen die Glasscheiben geworfen, so dass diese gänzlich zerbrachen und aus der Halterung fielen …

Der Schaden wird vom leidtragenden Tiefbauunternehmen auf 500 Euro geschätzt.

Der Tat-Zeitraum war zwischen vergangenen Mittwoch bis zum gestrigen Montag in der Nachtzeit.

Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wasserburg unter der 0807191770, zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.