Musikalischer Dialog der Extraklasse

Peter Autschbach und Samira Saygil am Donnerstag im Gimplkeller in Wasserburg

image_pdfimage_print

Das Duo Peter Autschbach und Samira Saygili gastiert am Donnerstag, 7. November, um 20 Uhr im Gimplkeller in Wasserburg. Es agiert gleichermaßen mitreißend wie gefühlvoll und bleibt dabei stets äußerst unterhaltsam. Die beiden überzeugen mit überschäumender Spielfreude und unwiderstehlichem Charme.

Wenn Peter Autschbach zur Gitarre greift, ist Genuss garantiert. Seine internationalen Workshops sind ausgebucht, seine Lehrbücher sind überaus erfolgreich und seine brillanten Kompositionen (unter anderem zu hören auf seiner neuen Solo-CD „Begin At The End”) bereichern die Gitarren-Szene.

Samira Saygili trifft mit jedem ihrer gefühlvollen und ausdrucksstarken Töne ins Schwarze. Wenn sie Chaplins „Smile” singt, zaubert sie den Menschen mit ihrer warmen und kraftvollen Stimme ein Lächeln ins Gesicht. Sie studierte Gesang in Maastricht und Musikpsychologie in Sheffield.

Samira Saygili und Peter Autschbach bieten einen musikalischen Dialog der Extraklasse, bei dem Gitarre und Gesang zu einer Einheit verschmelzen, die ihresgleichen sucht.

Karten im Vorverkauf gibt es für 19 Euro beim Ticketservice der Sparkasse Wasserburg und in der Buchhandlung Herzog, Wasserburg.

Freie Sitzplatzwahl. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

Weiter Informationen finden sie unter www.gimplkeller.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren