Mountainbiken, mein neues Hobby …

Neuer Start Up-Kurs in Wasserburg von Jens Worg - Auch für Fortgeschrittene

image_pdfimage_print

PR – Er ist diplomierter Sportwissenschaftler, aus der Deutschen Mountainbike-Szene nicht wegzudenken und somit  d e r  Ansprechpartner zum Thema „mit Sicherheit mehr Fahrspaß“: Jens Worg lädt zu einem neuen Start up-Kurs für Mountainbiker ein. Vom Einsteiger über Fortgeschrittene können selbst versierte Fahrer ihre Sicherheit und damit ihren Fahrspaß auf dem Rad verbessern. Am Samstag, 14. Juli, startet in Wasserburg der neue Kurs. Alle Infos …

Wie funktioniert das jetzt mit der Gangschaltung, den Bremsen und dann auch noch im Gelände oder am Berg?

Mit dem Start Up-Kurs in Wasserburg soll Mountainbike-Einsteigern und Wiedereinsteigern ein solider und begeisternder Zugang zu diesem Sport vermittelt werden. Deshalb widmet man sich hier um die optimale Einstellung des Rades, den Umgang mit Schaltung und Bremse sowie den Grundfahrtechniken für die sichere Radbeherrschung. All dies, gepaart mit ’ner Menge Spaß, wird mit Sicherheit mehr Fahrspaß bringen und den Einstieg in die Erlebniswelt des Mountainbikens eröffnen.
Ein Kurs, der motiviert und die Grundlage für weitere Kurse bietet.

Terminübersicht: Klick hier
Leistungen beim Wasserburger Kurs Level 1

Persönlicher ergonomischer Bikecheck
4 h profesionelles Training und Betreuung durch geprüfte Fahrtechniklehrer
Training in kleinen, individuellen Gruppen
Knieschoner und Pedale kostenfrei für die Dauer des Kurses auf Anfrage
garantierter Lernerfolg – gepaart mit viel Spaß und Motivation
Zielgruppe: Einsteiger, Wiedereinsteiger
Mindestteilnehmerzahl: vier – maximal acht
Konditioneller Anspruch:☻☺☺☺☺☺
Ausgangsniveau: ☻☺☺☺☺☺

Alle weiteren Informationen zum Ablauf und Treffpunkt unter kontakt@cyclecollege.de.

www.cyclecollege.de

Er gehört zur Sportszene im Altlandkreis: Im Januar 2017 eröffnete Jens Worg in der Ledererzeile 31b im Wasserburger Greinhof sein eigenes Studio!

Die Spezialisierungen in den Bereichen Freizeitsport, Präventions- und Fitnesssport bilden – zum Mountainbiken – das Fundament der Arbeit von Jens Worg. Das Studium an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig habe ihn gelehrt, dass neue Informationen und Erkenntnisse der Schlüssel zur Entwicklung und fortwährendem Erfolg sind. So verfolgt er stets interessiert die neuesten Entwicklungen und lässt sie in seine Arbeit einfließen.

Sporttherapeut und auch Leistungssport-Trainer
Seinen Beruf sieht Jens Worg als Berufung – mit Leidenschaft und Empathie.

Diese Begeisterung für Sport und Bewegung macht es ihm leicht, Trainingskonzepte für verschiedenste Sportarten, Bewegungsmuster oder Verletzungsbilder zu entwickeln und umzusetzen. Deshalb freut es ihn sehr, unter anderem auch Spitzenathleten nach Verletzungen oder vor Saisonhöhepunkten zu unterstützen und fit zu machen.
Body Balance Pilates Trainer
Body Balance Pilates ist eine erweiterte Übungsmethode des Pilates-Trainings – ein Übungssytem das auf der Selbstbeobachtung des Körpers mit kontrollierten und fließenden Bewegungen basiert. Somit hilft Body Balance-Pilates das Gleichgewicht von Körper und Geist herzustellen.
Seit 2015 arbeitet Jens Worg erfolgreich als zertifizerter Pilatestrainer. Mit seinen angebotenen Spezialisierungen findet Jeder einen Ansatz, um durch Pilates gesund, fit und in Balance zu kommen.

Rückenschultrainer
Mit seiner Rückenschule bietet er ein ganzheitliches Sportkonzept, welches die Mobilität aller Gelenke gezielt fördert, chronische Schmerzen reduziert und die Kraft und Leistungsfähigkeit des Körpers steigert.
Bereits im Studium hat er seine Zertifizierung zum Rückenschultrainer erhalten und gibt somit Erfahrungen aus über zehn Jahren mit Freude an die Kunden weiter.

PILATES
BodyBalancePilates® ist eine erweiterte Übungsmethode des Pilates Trainings – ein Übungssystem, das auf der Selbstbeobachtung des Körpers mit kontrollierten & fließenden Bewegungen basiert. Somit hilft BodyBalancePilates das Gleichgewicht von Geist und Körper wieder herzustellen.

Beim Pilatestraining profitiert der Körper von gezielten Stabilisations- und Koordinationsübungen, welche das Muskelgleichgewicht herstellen und als effektives Haltungstraining dienen. Darüber hinaus wird der Geist durch Wahrnehmungsübungen und Entspannung angesprochen und kann sich aus seiner Mitte neu entfalten.

Eine Stabilität, die aus der Mitte kommt, schenkt uns nicht nur körperliches Wohlbefinden, sie ermöglicht es auch, dass wir uns von Grund auf getragen fühlen und uns so in anstrengenden Zeiten auch innerlich auf diese Stärke verlassen können.
Mit den angebotenen Spezialisierungen findet Jeder seinen Ansatz, um durch Pilates fit, gesund und in Balance zu kommen.
BodyBalancePilates® – Sensitiv
Das Sensitiv Kursprogramm ist speziell darauf ausgelegt in den Körper zu spüren und die eigene Körperwahrnehmung zu schulen – wie wir wahrnehmen, bestimmt, wie wir leben. Über weiche fließende Bewegungskombinationen gelingt es, sowohl den Körper erfrischend zu aktivieren und den Geist zu entspannen. Deshalb wird dieser Kurs speziell am Morgen als Start in den Tag und als Wochenausklang angeboten.
BodyBalancePilates® – Sport
Körper formen – Kraft aufbauen – beweglich sein. Das Sport Kursprogramm richtet sich an etwas erfahrene Pilates-Teilnehmer, die durch intensive Übungen, zum Teil mit Kleingeräten, ihre Fitness erweitern wollen. Hierbei rücken die körperlichen Komponenten Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer in den Vordergrund. Durch ausgewählte Übungen und individuelle Korrekturen wird so ein optimales Trainingsergebnis erzielt. BodyBalancePilates-Sport dient somit optimal die Körper in Form zu bringen und Leistungsfähigkeit anzukurbeln.
 
Die Pilateskurse von Jens Worg sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und werden im Rahmen der Gesundheitsprävention von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

RÜCKENTRAINING/REHASPORT:
Gesund und Fit von Jung bis Alt. Mit dieser Kursreihe wird ein ganzheitliches Sportkonzept
angeboten, das die Mobilität aller Gelenke gezielt fördert, chronische Schmerzen reduziert und die Kraft und Leistungsfähigkeit des Körpers steigert.
Über gezielte neuroathletische Aktivierungs- und Mobilisationsübungen lockern sich muskuläre Verspannungen. Darauf angepasste Kräftigungs- und Lockerungsübungen verhelfen dem Körper zu neuer Vitalität. Diese Kursreihe ist ideal für alle, die regelmäßig mit Spaß und Begeisterung etwas Gutes für sich und den Körper machen wollten.

Das Rückentraining ist von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und wird im Rahmen der Gesundheitsprävention von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

FUNCTIONAL TRAINING:
Wer hat Lust – sich einmal die Woche auszupowern,
– abwechslungsreiche Trainingsformen und Geräte kennen zu lernen und
– erschöpft, aber glücklich nach Hause zu gehen …
Sein Functional Training ist ein intensives Trainingsworkout, bei dem vielseitig, abwechslungsreich und mit Spaßgarantie trainiert wird.
Durch gezielte Übungen, die das Zusammenspiel von mehreren Muskelgruppen trainieren und den Einsatz unterschiedlichster Trainingsformen und Geräte, werden Kopf und Körper immer wieder neuen Reizen ausgesetzt. Dies garantiert Spaß, Effektivität und Ausgleich zum Alltag und Beruf.
kontakt@jensworg.de

mobil: 0170-9878829

www.jensworg.de 

 

Studio
Ledererzeile 31b – Greinhof,
Wasserburg
 
sowie Lehen bei Pfaffing

Seminarhaus Holzmannstett

Holzmannstett 1,
83539 Pfaffing

 

www.jensworg.de  herstellen kannst.

Interessant ist ggf. auch dass ich neben der Fahrtechnikschule auch Ausbilder für den BLSV und im Bundeslehrteam der Deutschen Initiative Mountainbike tätig bin.
Hier werden kommerzielle  MTB Guides und Fahrtechniktrainer ausgebildet. www.dimb.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.