Motorradunfall endet tödlich

Tödlicher Unfall im Altlandkreis Wasserburg: Gegen 7.50 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2092 zwischen Penzing und Babensham zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 62-jähriger Motorradfahrer aus Waldkrasiburg stürzte mit seiner Honda in einer Kurve und prallte anschließend gegen zwei Verkehrszeichen. Er zog sich dabei so schwere Blessuren zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Traunstein geflogen werden musste. Dort erlag er wenig später seinen Verletzungen, wie das Polizeipräsidium in Rosenheim bestätigte. 

Beamte der Polizei Wasserburg nahmen den Unfall auf, zahlreiche weitere Helfer waren vor Ort. Im Einsatz war auch die Feuerwehr Penzing.

Fotos: Georg Barth