Motorradfahrer verunglückt

19.30 Uhr: Einsatz für die Wasserburger Feuerwehr, die Polizei und den Rettungsdienst auf der Münchener Straße

Ersten Meldungen nach erhebliche Verletzungen zog sich am Montagabend ein Motorradfahrer zu, der gegen 19.30 Uhr auf den Serpentinen der Münchner Straße stürzte. Er kam nach Behandlung durch den Notarzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Wasserburg leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Es kam zeitweise zu Behinderungen in beiden Richtungen. Foto: WS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren