Motorrad-Unfall am Sonntagmittag

Junger Pkw-Fahrer übersieht die Vorfahrt des Bikers (26) - Verletzt in Klinik

image_pdfimage_print

Motorrad-Unfall am heutigen Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr: En 19-Jähriger aus dem Landkreis Traunstein war mit seinem Pkw auf der Straße von Lampertsham nach Schnaitsee unterwegs. Auf Höhe des Fernsehturms wollte er mit dem Auto nach links abbiegen und übersah dabei einen entgegen kommenden Motorradfahrer (26) – ebenfalls aus dem Landkreis Traunstein. Dieser versuchte noch auszuweichen, touchierte jedoch mit seinem Motorrad das rechte hintere Heck des Pkw und kam zu Sturz. Der 26-Jährige wurde mittelschwer verletzt und in das Krankenhaus Trostberg eingeliefert, so die Polizei am Nachmittag.

Der 19-jährige Pkw-Fahrer blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock. Die freiwillige Feuerwehr Schnaitsee war mit zehn Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen vor Ort.

Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 5000 Euro.

Gegen den jungen Pkw-Fahrer wird ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren