Morgen Freibier nach dem Abpfiff 2016!

Wasserburgs Fußballer wollen Jahresabschluss in der Kreisliga mit den Fans feiern

image_pdfimage_print

hainHannes Hain deutet es auf unserem Foto schon an: Es soll ein Fest werden – der Kreisliga-Abschluss 2016 für den Aufsteiger und Tabellenführer Wasserburg am morgigen Samstagnachmittag! Es gibt Freibier nach dem Nachholspiel gegen Prien! Anpfiff ist um 14 Uhr im Badria-Stadion. Während sich fast alle Teams der Kreisliga schon in der wohlverdienten Winterpause befinden, steht für die Truppe von Coach Christian Haas noch diese Partie gegen die Priener auf dem Programm …

Prien konnte aus den letzten drei Spielen nur einen Punkt holen. Zuletzt setzte es beim FC Grünthal eine knappe 2:3 Niederlage.

Die Wasserburger stehen dagegen weiter auf dem 1. Tabellenplatz und hoffen den vier Punkte-Vorsprung auf Verfolger Brückmühl halten zu können (Brückmühl spielt zeitgleich in Söllhuben). Nach einem mäßigen Unentschieden beim SV Westerndorf wollen die Löwen wieder in die Siegerspur zurückfinden.

Nach dem Spiel will sich die Mannschaft bei den Fans für die Unterstützung bedanken und spendiert 50 Liter Freibier. Die Abteilung sagt: Also kommt ins Badria, um die Männer um Kapitän Domi Haas ein letztes Mal 2016 anzufeuern und danach auf ein erfolgreiches Kalenderjahr 2016 anzustoßen. Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.