Morgen digitaler Börsenabend

Sparkasse mit besonderem Online-Angebot: Norbert Betz von der Börse München referiert zum Thema „Börsenpsychologie“

image_pdfimage_print

Börse besteht zu 90 Prozent aus Emotion und zu zehn Prozent aus rationalem Handeln. Wie bekommen wir unsere Emotionen so weit in den Griff, dass wir von ihnen
profitieren können? Wie schaffen wir es, dass wir uns nicht zu rasch von Gewinner-
Aktien trennen und die Verlierer nicht grenzenlos hegen und pflegen, auf Kosten eines
ausgeglichenen Depots und einer ansprechenden Rendite? Auf diese und viele weitere Fragen möchte die Börse München gemeinsam mit der Sparkasse Wasserburg Antworten und Lösungen aufzeigen und lädt zu einer digitalen Veranstaltung „Börsenpsychologie – Wie Sie die häufigsten Fehler an der Börse vermeiden“ am morgigen Mittwoch um 18 Uhr ein. 

Hier kostenlos anmelden:

http://www.sparkasse-wasserburg.de/online-vortrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren