Morgen die erste Abendtour

Wasserburger Autorinnen Irene Kristen-Deliano und Ilona Picha-Höberth laden ein

image_pdfimage_print

Die erste Abendtour für dieses Jahr mit den beiden Wasserburger Autorinnen Irene
Kristen-Deliano und Ilona Picha-Höberth ist am morgigen am Freitag, 1. März – und sie führt wieder auf die dunkle Seite der Innstadt. Wasserburg, düster und schaurig: So der Titel dieser Stadtführung. Die beiden Frauen berichten über allerlei Unheimliches und Unerklärliches …

… über Wunder, Spuk und seltsame Begebenheiten aus Kloster, Kirche und Burg.  Natürlich gibt es auch wieder Geschichten zu hören über die düsteren Seiten der Historie – von der Pest über die Hexenverfolgung bis hin zu schaurigen Entdeckungen.

Beginn der Führung ist morgen um 19 Uhr. Treffpunkt: Auf der Burg (bei der
Fußgängerampel).

Anmeldungen unter 08071 – 41 07 oder 93 157 oder
per email: info@picha-hoeberth.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren