Morgen am Abend: Volleyball-Zeit …

... in der Eiselfing-Arena: Die Damen treten gegen Lohhof II in der Bundesliga III an

image_pdfimage_print

eiselNach einem kräftezehrenden und sieglosen Wochenende zuletzt (wir berichteten) steht für Eiselfings Volleyball-Ladies das nächste Spiel auf dem Plan! Die jungen Damen empfangen am morgigen Samstag um 19 Uhr in der Eiselfinger Arena die zweite Mannschaft des SV Lohhof. Das heimische Team um Mannschaftsführerin Nora Delker stellt sich auf eine nicht zu unterschätzende, spannende Partie ein, die der Mannschaft alles abverlangen wird – man hofft wieder auf die lautstarke Unterstützung der  Eiselfinger Fans …

Die entscheidenden Elemente dabei werden das Aufschlag- und Annahmespiel beider Teams sein.
Eine konstant hohe Quote bei druckvollem Aufschlag sowie gute Annahmearbeit können den Weg für ein erfolgreiches Spiel ebnen, um das gewohnt flotte Spiel der Eiselfinger Volleyballerinnen aufziehen und den großen Block der Gegner ausspielen zu können.
Somit gestaltete sich die Trainingswoche unter anderem, in die alte Stabilität der Annahme zurückzufinden und das wie gewohnt energische und spritzige Spiel der Kleeblätterinnen abzurufen.

Die gesamte Mannschaft ist hoch motiviert, die Halle zum Brodeln zu bringen und einen weiteren Sieg auf das Punktekonto verbuchen zu können.

Für hochklassiges Volleyball, beste Stimmung und das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Eiselfing freut sich auf kräftige Unterstützung der Fans.

ak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren