Mit PC und Laptop geflüchtet

Einbrecher hatte es gegen Mitternacht auf ein Computer-Geschäft abgesehen

image_pdfimage_print

Ein Unbekannter ist heute kurz anch Mitternacht in ein Computer-Geschäft in der Rosenheimer Innenstadt eingebrochen und hat einen Laptop und einen PC mitgenommen. Das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet am heutigen Nachmittag um Zeugen-Hinweise. 

Aufgrund von Zeugen-Angaben kann die Kripo Rosenheim die Tatzeit genau bestimmen. Um 0.35 Uhr hat offenbar ein Unbekannter die Eingangstüre eines Computergeschäfts in der Straße „Am Roßacker“ (Ecke Schmettererstraße) eingeschlagen und aus den Räumen einen Laptop und einen Computer gestohlen. Neben dem Stehlschaden im hohen dreistelligen Bereich entstand bei dem Einbruch ein Sachschaden in Höhe von fast 2.000 Euro.

Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifenfahrzeugen der Polizei, gelang dem Täter die Flucht.

Die Kripo hofft jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung:

–       Wer hat im Zusammenhang mit der Tat gegen Mitternacht im Umfeld des Tatobjekts (Am Roßacker / Schmettererstraße) verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Wem fielen dabei verdächtige Fahrzeuge oder Personen auf?

–       Wer kann der Polizei sonst Hinweise in dem Fall geben?     

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer (08031) 2000 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren