Mit Feuerlöscher Pkw beschädigt

Wasserburg: Randalierer trieben in der Dr. Fritz-Huber-Straße ihr Unwesen

image_pdfimage_print

Zwischen Dienstag und heute, Donnerstag, waren ein oder mehrere Randalierer in Wasserburg unterwegs. In der Dr.-Fritz-Huber Straße befinden sich einige Garagen am Ende der Straße. Im besagten Zeitraum wurde aus einer der Garagen diverses Werkzeug und ein Feuerlöscher entwendet. Mit diesem Feuerlöscher wurde in einer anderen Garage ein Auto besprüht. Anschließend wurde mit einem Besen über das Fahrzeug gekehrt, wodurch Kratzer im Lack entstanden. Feuerlöscher und Werkzeug konnten durch die Polizei in der Nähe der Tatorte sichergestellt werden.

Die Polizei ermittelt.

Eventuelle Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei in Wasserburg zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren