Mit den Rettenbacher Sängerinnen

Nächste Woche Musikantentreffen zugunsten der Rosenheimer Aktion für das Leben

image_pdfimage_print

Der Altlandkreis ist mit den rettenbacher Sängerinnen vertreten (unser Foto): Im Trachtenheim von Hittenkirchen wird am Samstag, 14. März, ab 20 Uhr wieder für einen guten Zweck musiziert, gesungen und gejodelt. Die beiden Organisatoren Michael Berneder und Peter Vordermaier haben die 6-Zylinder Musi, die Rettenbacher Sängerinnen, die Brandstätter Musi und die Harfenmusik Fischer eingeladen.

Zudem kündigten die Beiden einen Überraschungsgast an.

Organisator Peter Vordermaier wird zusammen mit Gstanzlsänger Sepp Kupferschmid durch den Abend führen.

Karten zu zwölf Euro sind an der Abendkasse erhältlich.

Das Musikantentreffen ist eine Benefizveranstaltung zugunsten der Rosenheimer Aktion für das Leben.  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren