Mit 1,5 Promille am Steuer

Polizei stoppt 57-jährigen Autofahrer in Schnaitsee

image_pdfimage_print

Gegen 20.30 Uhr kontrollierten gestern Beamte der Polizeiinspektion Trostberg einen 57-jährigen Fahrzeugführer aus dem nördlichen Landkreis Traunstein im Ortsgebiet Schnaitsee. Aufgrund des starken Alkoholgeruches wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von über 1,5 Promille ergab. Der Fahrzeugführer musste sich deshalb einer Blutentnahme unterziehen lassen und ihn wird neben einer empfindlichen Geldstrafe auch der Entzug seiner Fahrerlaubnis erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren