Mini versus Betonmischer

Gestern nahe Aßling: Eine 30-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis wird bei Unfall verletzt

image_pdfimage_print

Am gestrigen Dienstagnachmittag hat sich gegen 16 Uhr im Nachbar-Landkreis Ebersberg bei Aßling – Höhe Pausmühle – ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde eine 30-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim verletzt, meldet die Polizei am heutigen Mittwochmorgen. Der 60-jährige Fahrer eines Betonmischers wollte mit seinem Lkw bei Pausmühle nach links abbiegen – genau in dem Moment hatte aber die 30-Jährige mit ihrem Pkw Mini zum Überholen angesetzt und der Wagen befand sich bereits auf gleicher Höhe mit dem Betonmischer, so die Polizei …

Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der Pkw Mini von der Fahrbahn geschoben.

Die Fahrerin des Mini wurde beim Unfall verletzt und mit dem Rettungswagen in die Kreisklinik in Ebersberg gebracht.

Bei beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 7000 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren