Michaelimarkt ist abgesagt

Nachricht aus dem Wasserburger Rathaus: Auch kein verkaufsoffener Sonntag in diesem Zusammenhang

image_pdfimage_print

Aufgrund der aktuell weiter vorherrschenden Corona-Lage und der einhergehend gesetzlichen Vorgaben, muss der für den 27. September 2020 geplante Michaelimarkt in Wasserburg leider abgesagt werden. Das heißt es am heutigen Donnerstagabend von der Stadtverwaltung. Auch der in diesem Zuge stattfindende, verkaufsoffene Sonntag findet nicht statt …

Die Bürger werden um Verständnis gebeten.

Bei objektiver Betrachtung sei die Unversehrtheit von Menschenleben wichtiger als individuelle Interessen, so die Nachricht aus dem Wasserburger Rathaus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren