Michael Cotta gewinnt erste Runde

Erster Tagessieger der Schafkopfmeisterschaft steht fest – Terminänderung beim nächsten Spieltag

image_pdfimage_print

Die Schafkopf-Stadtmeisterschaft – organisiert von den Wasserburger Fußballern – ist eröffnet. Der erste Sieger der diesjährigen Turnierserie, die bis November dauert, kommt aus Kerschdorf. Michael Cotta holte sich den Tagessieg in Staudham. Der nächste Termin muss aufgrund eines Terminkonfikts verschoben werden.

Am ersten Spieltag in Staudham nahmen 53 Schafkopfer, davon elf Frauen, unter Spielleitung von Simon Stürmlinger, Michael Stürmlinger und Sepp Trottmann, teil.

Tagesieger wurde Michael Cotta aus Kerschdorf mit 54 Punkten. Den zweiten Platz belegte Ferdinand Scheidegger mit 39 Punkten, gefolgt von Josef Wohlmuth mit 35 Punkten.

Die drei Bestplatzierten erhielten einen Geldbetrag. Für die Tischsieger gab’s jeweils einen Tischpreis. Den Schneiderpreis, ein MVV-Tagesticket für fünf Personen, gesponsert von Hubert Kleinschwärzer von der DB Agentur in Reitmehring gewann Marianne Schmid.

Wichtig: Aufgrund eines Terminkonflikts muss der zweite Termin der Stadtmeisterschaft verschoben werden, um nicht mit einem anderen traditionellen Schafkopfturnier zu kollidieren. Der zweite Spieltag der Stadtmeisterschaft wird deshalb nicht wie geplant am Gründonnerstag, 18. April, stattfinden, sondern bereits am Sonntagabend, 14. April. Startschuss ist dann schon eine Stunde früher, um 18 Uhr.

Der Einstieg ist jederzeit noch möglich, da von den insgesamt fünf Spieltagen nur die drei besten Ergebnisse zur Endabrechnung herangezogen werden. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Weitere Auskünfte erteilt der Organisator Simon Stürmlinger unter der Telefonnummer 0170/9098842.

Die Turnierabende:

·       Sonntag, 14. April, 18 Uhr im Hotel Fletzinger Bräu in Wasserburg

·       Freitag, 17. Mai, 19 Uhr beim Huber Wirt in Wasserburg

·       Samstag, 5. Oktober, 19 Uhr im Paulaner Stüberl in Wasserburg

·       Samstag, 2. November, 19 Uhr im Fußball-Vereinsheim an der Landwehrstraße

Stadtmeister im Schafkopf kann jeder Mitspieler werden, der an mindestens drei Spieltagen teilgenommen hat. Gespielt wird nach den selben Regeln, wie in den vergangenen Jahren. Die Teilnahmegebühr pro Spieltag beträgt weiterhin zehn Euro.

Alle weiteren Informationen können unter www.fussball-wasserburg.de eingesehen werden. Sollten zur Veranstaltung trotzdem noch weitere Fragen offen sein, beantworte diese Simon Stürmlinger unter s.stuermlinger@icloud.com oder unter der Telefonnummer 0170/9098842.

Die aktuelle Rangliste (klicken) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren