Mia hoitn zamm!

Edlings Herren-Coach Michael Maier überraschte den Nachwuchs der E2-Junioren mit einem Training

image_pdfimage_print

Das größte Kompliment für Edlings Trainer Michael Maier hatte ein Youngster auf dem Nachhauseweg: „Das war ein richtig geiles Training.“ Nachdem Herren-Coach Maier aufgrund der aktuellen Situation nur einen „Teilzeit-Trainerjob“ hat, bot er den Junioren-Teams in Edling an, mal ein Training abzuhalten. Dieses Angebot nahmen das Trainerduo der E2-Junioren – Günther Berndt und Alois Blüml – gerne an …


Bestens vorbereitet übernahm Maier sofort das Kommando und wies die Burschen mit viel Engagement in die Trainingsübungen ein. Sein besonderes Augenmerk legte Michael auf die richtige Torschuss-Technik, ein gekonntes Dribbling sowie das Pass-Spiel und auch auf die Koordination.

Mit seiner großen Trainer-Erfahrung und mit viel Freude konnte der der Trainer die E2-Junioren begeistern.

Zum Abschluss bedankten sich die Spieler mit einem modifizierten Schlachtruf „ Danke, Michi“, der versprach wieder zu kommen.

Günther Berndt und Alois Blüml sagen ihm auch auf diesem Weg noch einmal ein herzliches Dankeschön im Namen der Kinder!

ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren