Maximilian Heimerl, Landrat mit 50,1 Prozent!

Der Landkreis Mühldorf muss nicht in die Stichwahl - CSU gewinnt bei fünf Gegenkandidaten

image_pdfimage_print

Maximilian Heimerl von der CSU – das ist der neue Landrat im Landkreis Mühldorf. Trotz insgesamt sechs Kandidaten gelang dem 49-Jährigen der Sprung über die 50 Prozent – wenn auch mehr als knapp mit 50,1 Prozent. Bester Verfolger war Ulli Maier von der UWG / WGW mit 18,9 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 58 Prozent. Das Ergebnis nach Parteien …

Foto: CSU

Das vorläufige Endergebnis für den Landkreis Mühldorf:

Anzahl Anteil
CSU 26.686 50,1 %
GRÜNE 7.676 14,4 %
AfD 4.710 8,8 %
SPD 3.026 5,7 %
FDP 1.094 2,1 %
UWG/WGW 10.089 18,9 %
Wahlberechtigte 92.780
Wähler 53.949 58,1 %
Ungültige Stimmen 668 1,2 %
Gültige Stimmen 53.281 98,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren