Matchball und Sieg für Tobi Schellbach!

Klasse-Leistungen, spannende Partien: Zellerreiter „Open" mit 18 Tennis-Cracks in schöner Freundschaft mit Pfaffing

image_pdfimage_print

Mit spannenden Finalspielen ging am Wochenende die Tennis-Vereinsmeisterschaft in Zellerreit zu Ende. Beim Herren-Turnier des WSV waren gleich 18 Sportler in der Einzelkonkurrenz an den Start gegangen. Die guten Beziehungen zum Nachbarverein SV Forsting-Pfaffing waren genutzt worden, um auch Spieler aus Pfaffing am Turnier teilnehmen zu lassen – quasi eine Zellerreiter „Open”. Über vier Wochen lang wurde um Spiel, Satz und Sieg gekämpft. Zellerreits Platzwart Manfred Diewald und Turnierleiter Christian Zenz hatten für optimale Bedingungen und somit für eine perfekte Vereinsmeisterschaft gesorgt. Mit diesem Ergebnis …

Foto oben:

Ein strahlender Sieger: And the winner is – Tobi Schellbach vom SV Forsting-Pfaffing!

Im Gruppenmodus hatte zunächst Jeder gegen Jeden gespielt. Die beiden Ersten jeder Gruppe kämpften dann im Viertelfinale gegeneinander. Ein Wermutstropfen: Mitfavorit Alex Zollner vom WSV Zellerreit musste dabei leider verletzt aus dem Turnier aussteigen.

Spannung pur auf den Tennis-Courts in Zellerreit: Stefan Rettenbeck (links) versus Thomas Schlosser und …

… Alex Schüller (links) versus Tobi Schellbach!

Im Halbfinale standen sich letztlich Tobias Schellbach, Alexander Schüller, Stefan Rettenbeck und Thomas Schlosser gegenüber. Am Ende unterlagen die erfahrenen Zellerreiter Schüller und Schlosser den jungen Konkurrenten aus Pfaffing – Schellbach und Rettenbeck …

Im Spiel um Platz 3 siegte Alex Schüller gegen Thomas Schlosser mit 7:6 und 6:3. 

Das Finale gewann Tobias Schellbach gegen Stefan Rettenbeck mit 6:2 und 6:4.

Die Besten auf einen Blick …

Das gute Hygienekonzept beim WSV Zellerreit und die Disziplin aller Teilnehmer ermöglichten den Wettkampf in dieser schwierigen Corona-Zeit.

Herzlichst gratuliert der Veranstalter vom WSV Zellerreit auch auf diesem Weg noch einmal dem Turniersieger Tobias Schellbach aus Pfaffing!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren