Marathon an zwei Tagen

Herrenchiemsee-Lauf wird heuer von April auf Oktober verschoben

image_pdfimage_print

Am kommenden Wochenende wäre er über die Bühne gegangen: Der Herrenchiemsee-Lauf 2020 in Prien. Doch Corona hat den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber es gibt eine gute Nachricht: Der Lauf ist nicht komplett abgesagt, sondern wird auf den 24. und 25. Oktober verschoben. Die Anmeldung für die Wettbewerbe im Halbmarathon oder Marathon in zwei Tagesetappen läuft noch bis Montag, 12. Oktober, beziehungsweise bis Erreichen des Teilnehmerlimits von 1.000 Läufern am Tag.

Bereits gemeldete Teilnehmer sind automatisch für das neue Datum registriert.

Mehr Infos …
­
­
­

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren