Malcom, das Top-Talent!

Saison-Abschluss der Wasserburger Leichtathleten am Badria-Sportplatz

image_pdfimage_print

Einen erfolgreichen Saison-Abschluss haben jetzt die Wasserburger Leichtathleten am Badria-Sportplatz gefeiert. Erst gab es ein kleines Grillfest, bei dem sich alle Eltern, Kinder und Trainer gemütlich über die Saison austauschen konnten. Am Tag danach war dann der Saison-Abschluss-Wettkampf. Überragend einmal mehr er: Malcom Dannhauer (Foto), der sich im Kugelstoßen über eine neue Bestleistung freuen durfte. Er stieß die vier Kilogramm schwere Kugel auf 11,49 Meter, was den ersten Platz für ihn bedeutete. Außerdem wurde das so vielseitige, junge Talent auch noch Erster im Diskuswurf mit 36,03m und Zweiter im Stabhochsprung mit 2,60m.

Um ganze zwei Meter steigerte Lais Deppermann seine Kugelbestleistung auf 11,41m.

In der M15 holte sich Lukas Neugebauer zwei erste Plätze im Kugelstoßen (14,91m) und im Diskuswurf (50,75m).

Neue Bestleistungen im Stabhochsprung gab es für Joseph Held, Michael Schwarz und Daniel Schwab. Joseph gewann mit einer Höhe von 2,42m in seiner Altersklasse. Michael holte sich mit 2,32m ebenfalls den ersten Platz und auch Daniel ersprang sich den ersten Platz (2,80m).

Podestplätze für die U12 im Dreikampf

Besondere Leistungen erbrachten hier Magdalena Huber, Julia Pauker und Josephina von Waldenfels in der Altersklasse W11. Alle drei Mädels knackten die 1000 Punkte-Marke. Magdalena erzielte mit 1114 Punkte den ersten Platz, Julia mit einem Punkt weniger (1113 Punkte) den zweiten Platz und Josephina mit 1017 Punkten den vierten Platz.

Bei den Buben kamen zwei Athleten über die 1000 Punkte-Marke. Jakob Herzog erzielte in der M11 1071 Punkte und holte sich den ersten Platz. Zweiter wurde Clemens Bleiziffer mit 1006 Punkten.

lk

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren