Maier wird Edlings neuer Coach!

Ex-Griesstätter übernimmt von Stefan Eck ab dem Sommer - Mission Kreisliga-Erhalt

image_pdfimage_print

Es ist  d i e  Nachricht in der heimischen Fußball-Szene am heutigen Montag: Der Ex-Griesstätter Coach Michael Maier (rechts) übernimmt das Kreisliga-Team Edling ab dem kommenden Sommer! Der freundlicherweise im September 2017 eingesprungene und dann bleibende Stefan Eck (links – wir berichteten) wird sich zum Saisonende als Trainer des Kreisligisten nun endgültig zurückziehen und stattdessen die Position der Abteilungsleitung der Fußballer im DJK-SV Edling übernehmen. Unterstützt wird Eck dabei von seinem derzeit verletzten Mittelfeldmotor Lukas Fuchs …

Die dadurch freiwerdende Trainerposition konnte der DJK-SV Edling dabei ebenso schon besetzen und darf sich freuen, ab dem Sommer Michael Maier an der Außenlinie begrüßen zu dürfen. Der 37-Jährige war zuletzt von 2015 bis 2018 als Herrentrainer des Kreisklassisten DJK-SV Griesstätt tätig.

Zudem hat er viel Erfahrung in allen Jugendbereichen sowie als Jugendleiter, da er seit 2015 die Position des Jugendleiters beim DJK-SV Griesstätt innehat. Zum Abschluss seines Engagements als Trainer der Griesstätter verpasste er den Aufstieg in die Kreisliga nur knapp aufgrund des direkten Vergleichs.

Kaum war das neue Jahr so richtig in Gang gekommen, da hatte für den DJK-SV Edling der Start in eine enorm wichtige Vorbereitung begonnen. Nachdem man durch eine Niederlage im letzten Spiel des Jahr 2018 auf einen Abstiegsplatz gerutscht ist, galt es umso mehr in eine gute Vorbereitung zu starten. 

Vor einem Monat dann ging es wieder auf den Rasen und auf die Laufstrecken Edlings. Laufen, Kraft und Spinning stehen seither dreimal in der Woche auf dem Plan, um die letzten Prozent für die Rückrunde herauskitzeln zu können. Die Feinheiten im spielerischen Bereich sollen dabei jedoch nicht zu kurz kommen und werden vor allem in der nächsten Woche ein besonderes Augenmerk finden, wenn der DJK-SV Edling zum alljährlichen Trainingslager an den Gardasee aufbricht.

Der Auftakt 2019 ist dann gleich ein Hammer: Am Freitag, 29. März, geht’s für Edling ausgerechnet beim Tabellenführer Bruckmühl los mit der Mission Klassenerhalt! Es ist der 17. Spieltag von insgesamt 26.

Edling fehlen aktuell drei Punkte zum rettenden Ufer der Kreisliga …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren