Mach auch du mit!

So schaut’s aus – unser Foto: Nach einem Jahr Pause starten das Aktionsbündnis Rio Konkret und die Stadt Wasserburg gemeinsam wieder die Aktion „Saubere Stadt Wasserburg”. Es wird auf eine rege Teilnahme gesetzt: Am Samstag, 23. März, sollten sich möglichst viele Wasserburger um 8.30 Uhr am Städtischen Bauhof an der Landwehrstraße 8 versammeln. Dort wird kurz die Lage besprochen, Mülltüten und Handschuhe sowie sonstige Utensilien werden ausgeteilt. Dann brechen die Gruppen auf, um in ihrem „Revier“ Unrat zu sammeln.

Um voraussichtlich 11.30 Uhr treffen sich alle wieder am Bauhof, um das Sammeln gemeinsam ausklingen zu lassen. Die Stadt spendiert dazu allen Helferinnen und Helfern eine Brotzeit.

Sollte die Aktion an diesem Tag witterungsbedingt ausfallen, ist als Ersatztermin der darauf folgende Samstag, 28. März, vorgesehen.

Wer mitmachen möchte, sich näher informieren oder auch Anregungen und Vorschläge einbringen will, bitte im Stadtbauamt bei Martina Maier unter 08071 105-30 oder bei Helmut Schmid unter 08071 105-36.

Foto: Stadt Wasserburg