Löwen holen den nächsten Dreier

Knapper 1:0-Erfolg bei Türkspor Augsburg - Frühe rote Karte für die Gastgeber

image_pdfimage_print

Mit den nächsten drei Punkten im Gepäck treten die Wasserburger Löwen heute die Heimreise vom Auswärtsspiel bei Türkspor Augsburg an. Gegen den Tabellenletzten reichte ein Treffer von Robin Ungertah zum 1:0-Erfolg (41.). Die Gastgeber mussten 70 Minuten in Unterzahl spielen, nachdem Dusan Jevtic bereits nach 20 Minuten die rote Karte gesehen hatte. Er hatte Matthias Haas grob gefoult. Wasserburg bleibt mit diesem Erfolg Tabellenführer FC Pipinsried auf den Fersen.

Ausführlicher Bericht folgt…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren