Löwen besiegen die Löwen

Vor über 1000 Zuschauern in der Altstadt: Der nächste Sieg für den TSV Wasserburg

image_pdfimage_print

Das ist der nächste Dreier in der Bayernliga! Am Freitagabend besiegten die  Wasserburger die Münchner Löwen (II) mit 2:0. In der ersten Halbzeit gestaltet sich die Partie ausgeglichen. Dennoch war die Führung für Wasserburg in der 15. Minute nicht unverdient. Bruno Ferreira Goncalves holte sich gekonnt einen langen Ball aus der Luft und netzte eiskalt ein. In der 39. Minute erhöhte Maxi Höhensteiger sogar auf 2:0. Zwar hatten die Münchner …

… in der zweiten Halbzeit deutlich mehr Ballbesitz, echte Torchancen sprangen aber nicht heraus.

Letztlich war der Sieg für Wasserburg nicht unverdient. Die Löwen bleiben an Tabellenführer Pipiensried dran und auf dem zweiten Platz in der Bayernliga.

 

Ausführlicher Bericht folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren