Lkw-Fahrer, bitte melden!

Eventuell unbeabsichtigte Unfallflucht am heutigen Morgen bei Babensham

image_pdfimage_print

Eine Unfallflucht am heutigen frühen Morgen im Raum Babensham – das meldet die Polizei am heutigen Dienstagnachmittag: Gegen 7.45 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Pertlsham und Griesmeier ein Verkehrsunfall. Als ein Sattelzug mit grauem Sattelauflieger von einem Pkw überholt wurde, lenkte der Lkw-Fahrer – aus bisher ungeklärten Gründen – nach links zur Fahrbahnmitte. Der überholende Pkw-Fahrer musste mit seinem Auto ausweichen …

… das nach links von der Fahrbahn abkam. Trotzdem aber konnte der Autofahrer ein Touchieren seines Pkw mit dem Lkw nicht verhindern.

Der Sattelzug fuhr aber auf der Staatsstraße Richtung Babensham weiter.

Es konnte nicht abschließend geklärt werden, ob der Unfallverursacher den Zusammenstoß überhaupt bemerkt hat.

Die Bitte der Polizei: Der Führer des Sattelzuges, der zur Unfallzeit die genannte Strecke befuhr, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg zu melden, um den Sachverhalt aufzuklären.

Auch andere Verkehrsteilnehmer haben den Verkehrsunfall vermutlich mitbekommen. Diese werden hiermit aufgerufen, sich bitte ebenfalls bei der Polizei zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren