Liste wird länger und länger

Wieder eine Reihe Corona-Neuinfizierter in den Schulen und Kitas in Stadt und Landkreis Rosenheim

image_pdfimage_print

Kommt der tägliche Wechselunterricht ab der nächsten Woche für die älteren Schüler? Aktuell tagen die Ministerpräsidenten/innen mit der Bundeskanzlerin noch per Videokonferenz – und Bayern will am kommenden Freitag dann seinen Weg bekanntgeben. Länger und länger jedenfalls wird tagtäglich die Liste mit Corona-Neuinfizierten in den Schulen und Kitas in Stadt und Landkreis Rosenheim. Am heutigen Mittwochnachmittag meldet das Landratsamt …

… jeweils ein positives Testergebnis

im AWO-Haus für Kinder in Erlenau/Rosenheim, in der Wirtschaftsschule Alpenland in Bad Aibling, in der Chiemsee-Realschule in Prien sowie im Haus für Kinder in Söchtenau,

Zwei Corona-Fälle gibt es zudem heute

in der Grundschule in Erlenau/Rosenheim.

Für alle engen Kontaktpersonen wurde eine Quarantäne angeordnet, so das Amt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren