Lesung zieht erneut um

Wasserburg: Eine Stadt liest nun in der Altstadt bei Lutz & Christine

image_pdfimage_print

Ab der nächsten Woche – Mittwoch, 21. Februar – wird die wöchentliche Mittagslesung in Wasserburg unter dem Motto ‚EINE STADT LIEST!‘ erneut an einem neuen Ort stattfinden. Das teilt Initiator Carl H. Demuß am heutigen Montag mit. Die neue Adresse für die Lesungen lautet …


Jeden Mittwoch
um 13.13 Uhr bei
LUTZ & CHRISTINE
Das Back- und Kochhaus
in der Ledererzeile 10 in Wasserburg.

Wer Lust hat, seine Lieblings-Literatur vorzulesen und anschließend darüber zu sprechen (Plaudernachschlag), bitte Herrn Demuß einfach nach der Veranstaltung ansprechen.
JEDER DARF MITMACHEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren