Lebensräume neu entdecken

„Roland Liegl: Küche - Bad - Innenarchitektur" informiert beim Obinger Markt an Pfingsten

image_pdfimage_print

PR – Rund um den Obinger Bahnhof findet am Pfingstsonntag und – montag traditionell der Obinger Markt statt. Dabei haben auch zahlreiche Geschäfte geöffnet. Unter anderem „Roland Liegl – Küche – Bad – Innenarchitektur“ in der Wasserburger Straße. Dort kann man sich rund ums Bad, die Küche oder den Wohnraum ganz individuell beraten lassen.

Kochen, genießen, plaudern, feiern, entspannen, lachen: Eine Küche muss alles mitmachen und begleitet – über viele Jahre. „Deshalb müssen Planung und Ausführung perfekt sein. Das ist unser Anspruch“, sagt Roland Liegl, der am Pfingstwochenende (Sonntag und Montag jeweils 11 bis 17 Uhr) zusammen mit seinem Team in Obing rund ums Bad, die Küche und den Wohnraum informiert.

Liegl: „Baden, pflegen, wohlfühlen, erholen, ruhen: im Bad steht der Wellness-Faktor gepaart mit Funktionalität an erster Stelle. Da muss alles klappen und gut durchgeplant sein. Das ist unser Ziel. Dasselbe gilt auch allgemein für alle Wohnräume. Leben, aktiv sein, Gäste empfangen, arbeiten, schlafen, Spaß haben: All das und viel mehr soll das Zuhause bieten. Sie dabei zu unterstützen, das ist unsere Arbeit.“

 

 Hier geht’s zu Liegl …

 

Übrigens: Die ehrenamtlich betriebene Chiemgauer Lokalbahn (LEO) bringt ihre Fahrgäste am 20. und 21. Mai von Bad Endorf über Halfing und Amerang nach Obing. Die Züge starten in Bad Endorf, Gleis 1, um 9.55, 11.55, 15.20 und 17.20 Uhr, in Obing um 8.55, 10.55, 14.20 und 16.20 Uhr. Die Fahrzeit für die einfache Fahrt beträgt circa 45 Minuten. Es verkehrt ein historischer Dieseltriebwagen aus dem Jahre 1962. Ausführliche Informationen zum Fahrplan und etwaigen Zusatzangeboten gibt es online unter www.leo-online.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren