„Krönungsmesse” zum Patrozinium

Beim Festgottesdienst am Sonntag: Berühmtes Werk von Mozart zu hören

image_pdfimage_print

Beim Festgottesdienst anlässlich des Patroziniums St. Jakob erklingt in der Stadtpfarrkirche Wasserburg am kommenden Sonntag um 10.15 Uhr die berühmte „Krönungsmesse” von Wolfgang Amadeus Mozart. Solisten, Kirchenchor, Männerschola und Orchester musizieren unter der Leitung von Kirchenmusikerin Anja Zwiefelhofer und verleihen dem Gottesdienst somit gesteigerte Festlichkeit. Als Solisten sind dabei zu hören:

Barbara Baier, Katharina Gruber-Trenker, Markus Kotschenreuther und Hubert Dobl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren