Kreisliga auf gutem Niveau

Zu den Grünthalern kommt der Drittplatzierte und nach Edling der Tabellenführer

image_pdfimage_print

Mit einer Niederlage weniger und einem Sieg mehr – so rangiert der FC Grünthal aktuell auf dem guten Platz sechs in der Kreisliga im Vergleich zu den Edlingern, die nach Spieltag acht auf dem drittletzten Platz sind. Beide Teams aus dem Altlandkreis müssen nun am Sonntag wieder ran: Grünthal empfängt die hochmotivierten Drittplatzierten aus Emmering und Edling den Tabellenführer Westerndorf …

Unser Foto:

Servus, Mirza!

Für Mirza Smajlovic, der sich in den letzten eineinhalb Jahren zu einem festen Bestandteil der ersten Mannschaft des FC Grünthal entwickelt hat, wird es seine wohl letzte Partie für den FC Grünthal sein, da er berufsbedingt nach Stuttgart ziehen wird.

Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr im Sportpark Unterreit. Der FCG empfängt den starken Aufsteiger TSV Emmering, der mit 20 Punkten auf einem sehr guten dritten Platz rangiert und nur zwei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Westerndorf hat.

Emmering hat bisher nur einmal als Verlierer den Platz verlassen müssen und kann mit neun Gegentreffer die zweitbeste Defensive vorweisen. Die Elf um Coach Christian Kramlinger möchte natürlich auch beim „Kreisliga-Dino“ FC Grünthal bestehen und die Euphorie so lang wie möglich mitnehmen.

Im Grünthaler Lager ist nach dem letzten Heimsieg gegen den ASV Großholzhausen wieder etwas Ruhe eingekehrt und so konnte in dieser Trainingswoche konzentriert und fokussiert auf das nächste, schwere Heimspiel hingearbeitet werden.

Das Team um FCG-Coach Hannes Huber ist gegen den Neuling natürlich besonders motiviert und wollen die Serie des TSV Emmering durchbrechen. Ein besonderes Augenmerk sollte man auf Michael Tuscher werfen, der mit bisher elf erzielten Treffern die Lebensversicherung für den TSV Emmering ist.

Mit einem Sieg würden sich die Grünthaler jedenfalls vom Relegationsplatz wieder deutlich entfernen und könnten sich im Mittelfeld der Tabelle festsetzen. Bei diesem Vorhaben kann Coach Huber bis auf den verletzten Simon Schatzeder auf den gleichen Kader wie letzte Woche zurückgreifen.   ps

Foto: FC Grünthal

So spielt die Kreisliga am Wochenende:

Fr, 28.09.18 19:00 SV-DJK Kolbermoor SV Ostermünchen
details
19:30 TUS Bad Aibling SV Bruckmühl
details
So, 30.09.18 14:00 DJK SV Edling SV Westerndorf
details
15:00 SG Tüßling-Teising TuS Raubling
details
15:00 SV Oberbergkirchen ASV Großholzhs.
details
15:00 FC Grünthal TSV Emmering
details
15:00 FC Töging II SB DJK Rosenheim II
details

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren