Kreisklasse: Rott rockt

Gestern ein 5:1-Befreiungsschlag bei den starken Vogtareuthern

image_pdfimage_print

Oh lala – genau da lang! Wie mit einem Befreiungsschlag trumpften am gestrigen Sonntag die Rotter Fußballer in der Kreisklasse auf! Und das beim bisher so selbstbewussten Vogtareuther Team! Schon zur Halbzeit stand es 4:1 für das Slaven Jokić-Team und Nici Straub war es vorbehalten, am Ende noch das 5:1 draufzusetzen. Nein, mit der Abstiegszone will Rott in dieser Saison nichts zu tun haben …

Foto: Renate Drax

Die Vogtareuther, die bisher erst einmal verloren hatten, sonst alles gewonnen, dachten gleich zu Beginn, passt scho: Michi Altmann brachte seine Mannschaft in Führung, da zeigte die Uhr gerade mal die zweite Spielminute.

Rott war’s ziemlich egal. denn Marco Voglrieder antwortete nur Minuten später – 1:1, alle zurück auf START.

In der 23. Minute trat Alexander Spielvogel auf den Plan – sein 2:1 gab noch einmal einen Ruck durchs Rotter Team: Tobi Ganslmeier ließ sich nicht zweimal bitten – sein 3:1 in Minute 28!

Und weil’s so schön war gelang Spielvogel kurz vor dem Pausenpfiff auch noch das 4:1 – Rott hatte erst mal fertig und brauchte ein Erfrischungsgetränk samt Magnesium.

Von wegen Aufholjagd in Hälfte zwei: Zu allem Vogtareuther Übel sah Capo Markus Mühlbauer dann in der 70. Minute der kampfbetonten Partie auch noch gelb-rot und musste das Spielfeldl verlassen.

Rott nahm nach dem 5:1 von Straub in der 84. dann drei wunderbare Punkte mit in den Bundestagswahl-Abend …

So haben sie gespielt (rechts Rott):

keeper Daniel Witek 1 1 Maximilian Mangst keeper
captain yellow cardyellow-red card Markus Muehlbauer 3 2 Thomas Hiebl yellow card player
player goalyellow card Michael Altmann 4 3 Alexander Spielvogel goalgoalyellow card player
player Tobias Maidl 5 4 Tobias Ganslmeier substition guestgoal player
player Stefan Beier 6 5 Andreas Zimpel yellow card player
player yellow card Tobias Kufner 8 6 Thomas Schuessler player
player yellow card Ulrich Unterseer 9 7 Nicolas Straub goal player
player yellow card Marinus Lang 10 9 Johannes Ganslmaier captain
player Johannes Staber 12 10 Sebastian Baranowski player
player Eric Berger 13 11 Marco Voglrieder substition guestgoal player
player Tobias Buerger 23 12 Tim Sponar player
Ersatzbank
keeper Florian Staber 22 8 Stefan Zimpel substition guestsubstition guest substitute
substitute Phillip Burkart 2 13 Leonhard Rinser substition guest substitute
substitute Markus Hofstetter 11 14 Andre Sponar substition guest substitute
substitute Peter Nowakowski 14
substitute Nicolas Löw 16
Trainer
Mandl, Harry  Jokić, Slaven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.