Kraftwerke Haag helfen der VHS

„Energie" im Namen der Bildung dank Spende - Neue Website erleichtert jetzt Kurs-Anmeldung

image_pdfimage_print

Die VHS im Haager Land macht sich fit für die Zukunft: Zum einen wurde die Website auf den zeitgemäßen Stand der Technik gebracht. „Das war lange überfällig“, so der Vorsitzende Herbert Schlesinger. Interessenten können sich nun einfach online informieren und gleich anmelden. Der komplette Anmeldeprozess laufe danach automatisch ab. Das sei „auch für die Verwaltungsfachkräfte eine Erleichterung.“ Zum anderen ist eine neue Möblierung für zwei Kursräume geplant. Möglich gemacht werden die Modernisierungs-Maßnahmen unter anderem durch eine Spende der Kraftwerke Haag.

„Kulturelle und soziale Themen liegen mir schon immer am Herzen“, so der Geschäftsführer der Kraftwerke Haag, Dr. Ulrich Schwarz (links). „Dazu zählt die Erwachsenenbildung. Hier geht es darum, Kompetenzen zu erhalten und weiter zu fördern“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren