Kostenfreie Beratung

Zu Energie-Themen und Elektromobilität im Landratsamt Rosenheim

image_pdfimage_print

Vier Jahre haben Wissenschaftler der LUT Universität in Finnland und des Umweltnetzwerks Energy Watch Group geforscht sowie Daten erfasst und analysiert. Sie stellten fest, dass eine vollständige, weltweite Energiewende hin zu erneuerbaren Energien bis 2050 möglich sei, was die Treibhausgas-Emissionen rapide sinken lassen würde. Jeder kann also seinen Beitrag leisten und beispielsweise am nächsten Donnerstag, 13. Juni, mit einer kostenfreien Energieberatung vor der eigenen Haustüre beginnen – zu Themen wie Stromerzeugung, Einsparmöglichkeiten oder Wärmedämmung.

Angeboten wird sie vom Sachgebiet Wirtschaftsförderung im Landratsamt Rosenheim in Kooperation mit der Energiezukunft Rosenheim und BAYERNenergie e.V.

Zudem gibt es eigens eine kostenlose Beratung zur Elektromobilität.

Anmelden können sich neben privaten Haushalten auch Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende aus dem Landkreis und der Stadt Rosenheim. Erforderlich ist allerdings eine telefonische Anmeldung im Landratsamt Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 392 1089.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren