Kommunion-Kinder vorgestellt

Lichtmess mit Blasiussegen in der Stadtpfarrkirche St. Jakob

image_pdfimage_print

In der Pfarrkirche St. Jakob fand am Samstag im Rahmen des Vorabendgottesdienstes der traditionelle Lichtmessgottesdienst mit Lichterprozession statt. Dabei wurden auch die elf Erstkommunion-Kinder vorgestellt. Traditionell wurden die gespendeten Kerzen, die für den liturgischen Gebrauch bestimmt sind, gesegnet. Am Ende des Gottesdienstes gab es nach alter Tradition den Blasiussegen.

Die Vorstellung der 14 Erstkommunionkinder in St. Konrad erfolgte beim Lichtmessgottesdienst am Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren