Keine Taschen und Rucksäcke erlaubt!

Hinweise des TSV 1860 Rosenheim zum Top-Spiel am Sonntag gegen die Münchner Löwen

image_pdfimage_print

Für die Besucher der Fußball-Regionalliga-Partie am Sonntagnachmittag zwischen Rosenheim und den Münchner Löwen (wir berichteten) gibt der Verein folgende Infos heraus – einschließlich oben stehenden Stadionplanes: Das Spiel ist restlos ausverkauft, es findet daher kein Kartenverkauf mehr am Spieltag statt. Taschen und Rucksäcke dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden, eine Ablagemöglichkeit besteht nicht. Es wird daher empfohlen das Gepäck im Pkw oder Bus zurück zu lassen …

Bitte den konkreten Stadionzugang zum jeweiligen Block auf der Eintrittskarte beachten!
 
Durch den erwarteten hohen Zuschauerandrang und die erforderlichen Personenkontrollen kann es im Eingangsbereich zu Wartezeiten kommen. Es wird daher empfohlen, rechtzeitig anzureisen.

Parkmöglichkeiten

Das Parken ist sowohl im Beilhack-Parkhaus, als auch im Parkhaus bei Modepark Röther möglich – ansonsten im Stadtgebiet von Rosenheim.

Rund um das Stadion an der Jahnstraße sowie David Eisenmann-Straße bestehen
keine Parkmöglichkeiten.

Verpflegung
Im gesamten Jahnstadion ist ausschließlich Barzahlung möglich.
In allen Bereichen sind zu diesem Spiel diverse Speiseangebote sowie normales Bier und alkoholfreie Getränke verfügbar. Zudem wird Glühwein angeboten. Eine Mitnahme von Speisen und Getränken über 100 ml ist nicht erlaubt

Fanutensilien

Erlaubt sind

– Fahnen (Stocklänge maximal 150 cm)
– Zaunfahnen max. 130cm vom Boden (Werbung und Fluchttore nicht zuhängen)
– max. 2 Schwenkfahnen
– Trommeln, einseitig offen
– Megafon Heim/Gast: (je 1 Megafon)

Verboten sind

– Doppelhalter
– Gasfanfaren
– Pyrotechnische Artikel, Rauchfeuerwerk, Feuerwerksraketen, Böller usw.
– Gegenstände, die als Wurfgegenstände verwendet werden können
– Mitnahme von Tieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.