Keine Langeweile in Rechtmehring

Die Gemeinde Rechtmehring und auch viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben sich redlich bemüht, interessante Ferien-Aktionen für die Jüngsten anzubieten. Die Corona-Verhältnisse machten die Auswahl der angebotenen Aktionen nicht unbedingt leicht. Los geht’s am kommenden Donnerstag. Hier die Infos zum Programm …

Angeboten werden verschiedene Aktionen. Diese können auch unter

Ferienprogramm 2020 (132.22 KB)

abgerufen werden.

Wichtig ist, die Hygienevorschriften, die ebenfalls unter der Homepage angegeben sind zu beachten und das Merkblatt mit Angaben auszufüllen und zu den Veranstaltungen mitzubringen.

Geplante Aktionen sind:

Malen auf Keilrahmen (30.07.),

Gruselführung in Wasserburg (03.08.),

Das Leben ist ein Ponyhof (04.08. und 11.08.),

Besuch des Freilichtmuseums Massing (05.08.),

Besuch des Umweltgartens in Wiesmühl (10.08.),

Besuch des Schlossturms in Haag (12.08.),

Blaulichttag der Feuerwehren (13.08.),

Geocaching mit dem Rad (16.08.),

Naturerlebnisweg in Mühldorf),

Radlrallye (18.08.),

Kartfahren (19.08.),

Fußballtraining mit den Aktiven des SC 66 Rechtmehring (27.08.),

Wir schreiben uns die Ferien schön, Kinderschreibwerkstatt mit Journalistin und Autorin Franziska Lipp (31.08.),

Aktionen Rund und um den Apfel (04.09.).